Mittwoch, 11. Juli 2012

Sister Rosetta Tharpe: Up Above My Head & Didn't It Rain

Rosetta Tharpe really rocks.



Kommentare:

  1. Wie hast Du das gefunden- fabelhaft....!!!

    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Tipp meines Chefs. :-)
      Ich finde sie auch ganz wunderbar, und vorbildhaft in der Souveränität, mit der sie ihre Begabung auslebt und offensichtlich großen Spaß daran hat.
      LG, Iris

      Löschen
  2. ziggev: auf die bin ich auch erst vor etwa einem halben Jahr bei irgendwelchen Recherchen in Sachen John Lee Hooker gestoßen. diese etwas beleibte, große Frau, mit einem Mantel, wie ihn meine Oma hätte tragen können - und dieser unglaublichen kompromisslosen Härte, mit der sie die Gitarre bearbeitet, dieser Stil weist weit in die Zukunft, Chuck Berry, der offenbar ihr Schüler gewesen ist, weit hinter sich lassend. und, klar, an ihrer Souveränität und Freude kann auch ich mich einfach nicht sattsehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und sie war wohl die erste Frau, die in einem eigenen Tourbus durch die Lande zog, außerdem hatte sie eine lesbische Beziehung.
      Sie tut es einfach (wo andere erst für ein Recht demonstrieren, das sie qua Verfassung sowieso haben), das finde ich unwiderstehlich.
      Liebe Grüße!

      Löschen